Bebauungsplan Nr. 53 „Östlich Aldruper Damm“, II. Abschnitt und 20. Änderung des Flächennutzungsplanes

Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Lengerich hat in seiner Sitzung am 04.12.2018 die Änderung des Geltungsbereiches, die Entwürfe des Bebauungsplanes Nr. 53 „Östlich Aldruper Damm“ II. Abschnitt und der 20. Änderung des Flächennutzungsplanes sowie deren öffentliche Auslegung beschlossen.

Die Bekanntmachungen zur Änderung des Geltungsbereiches, der Entwurfsbeschlüsse und der Beschlüsse zur öffentlichen Auslegung finden Sie hier (BPlan Nr. 53) und hier (20. Änderung FNP).

Ziel der Planung ist die Bereitstellung von Wohnbauland für die Lengericher Bevölkerung.

Auf Grundlage der vorliegenden Entwürfe wird die förmliche Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung im Sinne von §§ 3 Abs. 2 und 4 Abs. 2 BauGB vom 07.01.2019 bis einschließlich zum 07.02.2019 durchgeführt.

Die Entwürfe der Bauleitpläne sowie weitere Planunterlagen finden Sie hier:

Bebauungsplan Nr. 41 "Enge Gasse", 7. Änderung

Der Rat der Stadt Lengerich hat in seiner Sitzung am 17.12.2018 den Beschluss zur Änderung, den Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 41 „Enge Gasse“, 7. Änderung sowie dessen öffentliche Auslegung beschlossen. Die Änderung des Bebauungsplanes erfolgt im vereinfachten Verfahren gem. § 13 BauGB.

Es wird gem. § 13 Abs. 3 Satz 2 BauGB von einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB abgesehen.

Die Planung verfolgt das Ziel, derzeit geltende Regelungen hinsichtlich der Zulässigkeit von Einfriedungen zu ändern sowie ein Verbot für Fremdwerbeanlagen festzusetzen.

Die Bekanntmachung des Beschlusses zur Änderung, des Entwurfsbeschlusses und des Beschlusses zur öffentlichen Auslegung des Entwurfs finden Sie hier.

Auf Grundlage des vorliegenden Entwurfes wird die förmliche Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung im Sinne von §§ 3 Abs. 2 und 4. Abs. 2 BauGB vom 07.01.2019 bis einschließlich zum 07.02.2019 durchgeführt.

Den Entwurf des Bauleitplanes sowie weitere Planunterlagen finden Sie hier: