Hof- und Fassadenprogramm

Das vom Stadtrat im Oktober 2017 beschlossene Integrierte Stadtentwicklungskonzept Innenstadt (kurz ISEK) beinhaltet die Maßnahme „Einrichtung eines Hof- und Fassadenprogramms“. Durch die Maßnahme soll eine Aufwertung des städtebaulichen Erscheinungsbildes im Allgemeinen sowie eine Attraktivitätssteigerung der Innenstadt als Einzelhandels- und Wohnstandort erzielt werden. Bezugsgrundlage für das Hof- und Fassadenprogramm ist der vom Stadtrat im Februar 2021 beschlossene Gestaltungsleitfaden für die Innenstadt.

Leitidee ist es, in der Weiterführung des Ergebnisses des freiraumplanerischen Wettbewerbs auch mit dem Außenauftritt der für den Innenstadtbereich maßgeblichen Gebäude zu einem attraktiven Gesamteindruck beizutragen.

Die Stadt Lengerich hat in der Vergangenheit im Rahmen des Förderantrages „Vitale Innenstadt“ bereits ein Hof- und Fassadenprogramm erfolgreich durchgeführt. Die hieraus resultierenden erfolgreichen Ergebnisse sollen aufgenommen und durch ein neues Hof- und Fassadenprogramm weitergeführt werden.

Alle Informationen zum Fassadenprogramm entnehmen Sie dem Flyer und den Richtlinien zum Hof- und Fassadenprogramm. Die Erstberatung erfolgt über das Citymanagement, das Sie wie folgt erreichen:

Citymanagement
Michael Rottmann
Telefon: 05481 305016
E-Mail: rottmannlengerich-marketingde

Downloads: