Ein Stadtentwicklungskonzept für Lengerich

Wie soll sich Lengerich in den nächsten Jahren entwickeln? Wie kann die Vitalität und Funktionsvielfalt der Lengericher Innenstadt gestärkt werden? Mit Blick auf diese Fragestellungen hat die Stadt Lengerich in 2017 ein gesamtstädtisches Leitbild und ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept Innenstadt (ISEK) erstellt. In zahlreichen Veranstaltungen und Diskussionsrunden hatten Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Parteien, Vereine und Interessengemeinschaften ihre Ideen und Anregungen in den Stadtentwicklungsprozess eingebracht.

Das vorliegende Konzept gliedert sich in das gesamtstädtische Leitbild mit 23 Leitlinien, vielen Leitprojekten und ein räumliches Entwicklungskonzept sowie in das ISEK Innestadt mit der Formulierung von Entwicklungszielen, vielen Maßnahmen und einem Rahmenplan Innenstadt. Mit dem ist eine wichtige Weiche für die zukünftige Stadtentwicklung gestellt worden. Nun geht es in den nächsten Jahren um die Umsetzung des Konzeptes.

Darüber hinaus wurde bereits im Jahr 2016 ein Klimaschutzkonzept entwickelt, das ebenfalls in das Stadtentwicklungskonzept mit einfließt.