Messe "Klasse Klima" 2019

Trends und Entwicklungen im fairen Handel

Als weitere Abendveranstaltung im Rahmen der Ausstellung „Wir alle sind Zeugen – Menschen im Klimawandel“ lädt der Arbeitskreis FairTrade-Town Lengerich zu einem Vortrags- und Diskussionsabend am Donnerstag, den 15.11.2018, um 19.00 Uhr ein.
Beate Steffens von der „Aktion Humane Welt“ aus Rheine wird an dem Abend zum Thema „Trends und Entwicklungen im Fairen Handel“ referieren.
Die Referentin wird in ihrem Vortrag auf die rasant wachsenden Absatzzahlen im fairen Handel eingehen und der Frage nachgehen, warum immer mehr Weltläden schließen müssen. Sie wird darüber hinaus neue Wege des fairen Handels (Kakao-Programm, Zucker-Programm) aufzeigen. In Zukunft soll es darum gehen, nicht mehr Produkte sondern Rohstoffe zu zertifizieren.

Die augenblicklichen politischen Auseinandersetzungen im Welthandel machen deutlich, wie spannungsgeladen die Situation ist. FairTrade ist das weltweit bedeutendste nachhaltige Sozialzertifizierungssystem, bei dem die Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern im Mittelpunkt stehen. Im Sinne unserer Verantwortung für ein faires Welthandelssystem wird es an diesem Abend darum gehen, sich über neue Entwicklungen auszutauschen und Überlegungen anzustellen, wie wir als Bürger unserer Stadt und als Verbraucher den FairTrade-Gedanken voranbringen können.
Die Veranstaltung findet im Vortragsraum der Stadtsparkasse in Lengerich (Eingang Bergstraße) statt.

Messe "Klasse Klima" 2018

Frühjahrsmarkt 2017

Messe "Klasse Klima" 2017

Gemeindefest am 02. Juli 2017

Anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums fand am Sonntag den 2. Juli ein großes Gemeindefest an der Lengericher Stadtkirche statt. Zahlreiche Akteure haben bei diesem Fest mitgewirkt, darunter war auch ein Stand mit Fairen Produkten.