Ehrung der Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2019

Die Corona-Pandemie hat das Jahr 2020 in allen Bereichen sehr geprägt und verändert. So fiel auch die traditionelle Lengericher Sportschau, die im Jahr 2020 zum letzten Mal stattfinden sollte, und somit auch die öffentliche Ehrung der Lengericher Sportler*innen den Einschränkungen, die die Pandemie mit sich brachte, zum Opfer. Sowohl der ursprünglich geplante Termin im März 2020 als auch die geplanten Ersatzveranstaltungen der 30. Ausgabe der Sportschau konnten zum Schutz aller und zur Eindämmung des Infektionsgeschehens nicht stattfinden.

Dennoch sollten die Erfolge der Lengericher Sportler*innen nicht unbeachtet bleiben. So erhielten alle zu ehrenden Sportler*innen als Anerkennung ihrer im Jahr 2019 erbrachten herausragenden sportlichen Leistungen ein Paket mit einem Präsent und einer Urkunde von der Stadt Lengerich. Ihre Namen wurden zudem in einer Sonderbeilage der „Westfälischen Nachrichten“ veröffentlicht. Somit konnten zumindest die wichtigen und lobenswerten Leistungen der Sportler*innen noch einmal in den Fokus gerückt werden.

Für die Zukunft hofft die Stadt Lengerich auf weitere großartige Leistungen von Sportler*innen aus den Lengericher Vereinen und bald auch wieder auf eine persönliche und öffentliche Würdigung dieser außergewöhnlichen Sportler*innen im Rahmen der Sportlerehrung.

Alle geehrten Sportler*innen können Sie hier einsehen.

Zurück