Grünabfallannahme ab dem 20. März 2020 wieder geöffnet

Aufgrund des milden Winters treiben die Pflanzen deutlich früher aus als in den Vorjahren. In vielen privaten Gärten fällt daher auch jetzt schon vermehrt Grünabfall an. Aufgrund dessen hat sich die Stadtverwaltung dazu entschieden, die kostenlose Annahme der Grünabfalle zwei Wochen früher zu beginnen.

Ab dem 20.03.2020, 14.00 Uhr, beginnt die kostenlose Grünannahme auf dem Betriebsgelände der ehemaligen Firma Lewedag, jetzt ein Unternehmen der PreZero, Hullmanns Damm 15.

Für große Mengen an Grünabfällen, zum Beispiel Laub, Rasen- und Staudenschnitt, die weder im eigenen Garten sinnvoll verwertet, noch von der Bio-Tonne erfasst werden können, ist die Grünabfallannahmestelle für Lengericher Bürgerinnen und Bürger dann wieder geöffnet. Hier können Grünabfälle von Privatanlieferern aus Lengerich freitags und montags in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr und samstags in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr abgegeben werden. Die Grünabfallannahme ist bis zum 30. November 2020 geöffnet.

Da die Grünabfallannahme ausschließlich den Lengericher Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung steht, werden bei Eingangskontrollen auch die Personalien überprüft. Die Annahme von Grünabfällen ist wie in den Vorjahren für die Lengericher Bürger*innen kostenlos. Angenommen werden Mengen in haushaltsüblichen Größen bis max. 3 m³.

Das wilde Abkippen von Grünabfällen belastet Natur und Landschaft und stellt wie jede andere wilde Müllkippe eine Ordnungswidrigkeit dar. Sie wird mit empfindlichen Bußgeldern geahndet.

Zurück