Qualifizierter Mietspiegel 2020

Für das Gebiet der Stadt Lengerich ist ab sofort ein qualifizierter Mietspiegel erhältlich.

Der aktuelle Mietspiegel gilt für nicht preisgebundene Wohnungen in der Stadt Lengerich (Stichtag 01.04.2020)., ist mit dem Gutachterausschuss im Kreis Steinfurt erstellt, von diesem beschlossen und sowohl vom Deutschen Mieterbund Münster und Umgebung e.V. - Mietverein Münster als auch von Haus & Grund Tecklenburger Land e.V. anerkannt worden.

Der Mietspiegel ist eine grundsätzliche Orientierungshilfe für die jeweiligen Vertragsparteien auf dem Wohnungsmarkt für nicht preisgebundene Wohnungen und hat daher lediglich Rahmencharakter. Er greift weder in bestehendes Vertragsrecht ein, noch wird die Vertragsfreiheit bei Neuabschluss von Mietverträgen durch ihn berührt.

Die Stadt Lengerich ist nicht berechtigt, Beratungen und Rechtsauskünfte zu Mietpreisfragen zu erteilen. In anders nicht zu klärenden Zweifelsfällen stehen hierfür neben den Rechtsanwälten auch die Interessenverbände der Mieter und Vermieter zur Verfügung.

Hier geht es zum Mietspiegel. Ab Mitte Dezember ist dieser auch in Form einer gedruckten Broschüre erhältlich.

Wenn Sie Fragen zum Mietspiegel haben, wenden Sie sich bitte an die Stadt Lengerich, Fachdienst Bauen, Planen und Umwelt, Frau Hülsmeier, Telefon: 05481-33509, E-Mail: m.huelsmeierlengerichde, Frau Haverkamp, Telefon: 05481-33507, E-Mail: k.haverkamplengerichde oder Frau Wagner-Kühlewind, Telefon: 05481-33511, E-Mail: h.wagnerkuehlewindlengerichde.

Zurück