Rentenberatung für Frauen am 17. Juni 2019 in der Stadtverwaltung

Seit mehreren Jahren bietet die Gleichstellungsstelle der Stadtverwaltung Lengerich eine Rentenberatung für Frauen an. Am Montag, den 17. Juni 2019, von 8.30 Uhr – 16.00 Uhr wird Frau Lücke, Mitarbeiterin der Deutschen Rentenversicherung Westfalen, in Raum 141 der Stadtverwaltung sein. Hier können Frauen ihre individuellen Fragen stellen.

Für die Beratung ist eine Anmeldung bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadtverwaltung Lengerich, Tel.: 05481-33400 oder per E-Mail unter a.balsmeierlengerichde erforderlich. Bei der Anmeldung geben Sie bitte die Rentenversicherungsnummer an.

Die Beratung findet im 20-Minuten-Takt statt. Falls Ehegatten teilnehmen möchten, bekommen diese einen Doppeltermin.

Nach erfolgreicher Anmeldung, erhalten Sie eine Bestätigung.

Zurück