Nachhaltige Möbel – vom Neukauf bis zum Upcycling

energieland2050 e.V. des Kreises Steinfurt lädt zum Online-Seminar am 15.04.2021 von 18.00bis 19:30 Uhr ein

In den eigenen vier Wänden können wir viel für Klimaschutz und Nachhaltigkeit tun, angefangen beim Mobiliar.

In einem Online-Seminar aus der Reihe #energieland2050digital informieren Pauline Blaszczyk vom Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit des Kreises Steinfurt sowie die Tischler Markus Holtmann und André Hänsdieke von der Tischlerei Holtmann aus Greven darüber, wie Verbraucherinnen und Verbraucher bei der Anschaffung von Möbeln Aspekte der Nachhaltigkeit berücksichtigen können: Welche Materialien sind besonders langlebig und ökologisch unbedenklich? Wie können Möbel aufbereitet und Second-Hand-Möbel erworben werden?

Bei Teilnahmewunsch senden Interessierte eine Mail an energieland2050kreis-steinfurtde und erhalten die Zugangsdaten zur Veranstaltung. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Zurück