Pop-up-Planetarium in Lengerich

Die Sterne zum Greifen nah – das wird vom 6. bis 9. Dezember 2021 in der Gempt-Halle möglich sein. Denn das Team vom Jugendzentrum Lengerich hat das mobile Planetarium des LWL aus Münster für vier Tage gebucht!

In der Gempt-Halle wird eine 8 Meter große Kuppel aufgebaut, in der die Zuschauer dann Platz nehmen und sich die Filme über das Weltall und die Sterne anschauen werden. An drei Nachmittagen gibt es insgesamt 9 öffentliche Vorstellungen. Einige sind für die jüngeren Kinder ab 5 Jahren, andere für die älteren Kinder ab 9 Jahren. Aber natürlich sind die Filme auch etwas für die sternenbegeisterten Erwachsenen. An den Vormittagen wird das Planetarium von einigen Klassen der Gesamtschule, des Hannah-Arendt-Gymnasiums und der EXTRA Klasse besucht. „Wir freuen uns riesig, dass das mit dem Planetarium geklappt hat. Zwar ist die Zuschauerkapazität durch die Corona Vorgaben halbiert, aber den Kindern, Jugendlichen und den Familien die schönen Filme im Planetarium vor Ort zu zeigen ist ein tolles Highlight zum Abschluss des Jahres“ so Thomas Brümmer, Leiter des Jugendzentrums.

Die Karten für die Nachmittagsvorstellungen werden über die Tourist-Information verkauft. Die Tickets kosten pro Person und Vorstellung 3,00 Euro. Der Verkauf beginnt am 23. November. In der Gempt-Halle gilt die 2-G-Regelung: alle Besucher müssen geimpft oder genesen sein. Eine Ausnahme gibt es für Kinder und Jugendliche: Schüler*innen bis 15 Jahre gelten durch den Besuch der Schulen als getestet. Ältere SchülerInnen müssen ihren Schülerausweis oder einen Nachweis der Schule vorzeigen. Weitere Infos auch zu den einzelnen Filmen, findet man auf der Homepage des Jugendzentrums www.jz-lengerich.de.

Termine:
06.12.2021:14 bis 15 Uhr Polaris (ab 5 Jahren)
15 bis 16 Uhr Faszination Weltall (ab 8 Jahre)
16 bis 17 Uhr Zeitreise (ab 10 Jahre)
07.12.2021:14 bis 15 Uhr Lucia (ab 5 Jahren)
15 bis 16 Uhr Zeitreise (ab 10 Jahre)
16 bis 17 Uhr Planeten (ab 9 Jahre)
08.12.2021:14 bis 15 Uhr Polaris (ab 5 Jahren)
15 bis 16 Uhr Planeten (ab 9 Jahre)
16 bis 17 Uhr Faszination Weltall (ab 8 Jahre)

 

Zurück