Sommerleseclub

Anmeldebeginn in der Stadtbücherei

Die Vorbereitungen für den diesjährigen Sommerleseclub laufen nicht nur in der Stadtbücherei Lengerich auf Hochtouren: Seit mehr als 10 Jahren beteiligt sich die Bücherei an einem der größten Leseförderprojekte Nordrhein-Westfalens, das durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW gefördert wird. Die beliebte Ferienaktion hat sich weiterentwickelt und setzt seit diesem Jahr verstärkt auf Kreativität, Teamwork und Kommunikation. Erstmals können Leser*innen altersübergreifend alleine oder als Team mit maximal 5 Personen am Leseclub teilnehmen - vom kleinen Bruder über Freunde bis hin zu Oma und Opa können alle dabei sein!

Im Team-Logbuch sammeln die Teams Stempel für in den Sommerferien gelesene Bücher, Hörbücher oder besuchte SLC-Veranstaltungen. Darüber hinaus können die Logbücher kreativ, z.B. mit Fotos, Stickern, Sprüchen, Geschichten und Bildern gestaltet werden.

Neu ist in diesem Jahr auch das Online-Logbuch: Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. „Schreib Geschichte!“ heißt eine dieser Funktionen, bei der die Team-Mitglieder zusammen eine Geschichte entwickeln. Auch wenn die Teams im Urlaub sind, können sie digital vernetzt bleiben.

Nach den Ferien findet die Abschlussveranstaltung in etwas anderer Form statt. Da es weit mehr Möglichkeiten der Teilnahme gibt, wobei auch kreative Ideen und Umsetzungen eine große Rolle spielen, werden die Ergebnisse erstmals von einer Jury bewertet. Die Gewinner werden bei einer „Oskar-Verleihung“ präsentiert.

Die Stadtbücherei Lengerich hofft, durch die Neugestaltung des langjährigen SLC nicht nur Kindern und Jugendlichen, sondern auch deren Eltern und anderen Erwachsenen gleicherweise interessante und spannende Ferienwochen zu bereiten.

Die wichtigsten Termine:

Dienstag, 18. Juni 2019:Anmeldestart
Dienstag, 09. Juli 2019:Ausleihstart
Freitag, 30. August 2019:Späteste Termin für die Abgabe der Logbücher
Samstag, 21. September 2019:"Oskar-Verleihung" in der Aula der Friedrich-von-Bodelschwingh-Realschule
  
Abfragezeiten
in der Stadtbücherei:
Dienstags und Donnerstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr sowie
Freitags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Abfragezeiten in der Grund-
schule Hohne:
Dienstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Weitere Infos und Termine finden Sie hier auf der Website der Bücherei oder hier.

Zurück