Dienstleistungen

Schwerbehindertenausweise (Antragsausgabe / Verlängerung)

Schwerbehindertenausweise werden beim Kreis Steinfurt ausgestellt, die Anträge für diese können Sie aber auch im Bürgerbüro der Stadt Lengerich stellen.

Folgende Anträge können gestellt werden:

  • Verlängerungsanträge
  • Antrag auf Erteilung einer Wertmarke zur unentgeltlichen Beförderung im öffentlichen Personennahverkehr
    Das Merkzeichen G, aG, BL, H oder GL auf der Rückseite des Schwerbehindertenausweises ist Voraussetzung für die Wertmarke für den ÖPNV
  • Parkausweis für Schwerbehinderte

Weitere Informationen erhalten Sie hier auf der Homepage des Kreis Steinfurt.

 

Gebühren Für den Schwerbehindertenausweis fallen keine Kosten an.

Gebühr für die Wertmarke:
- 40,00 Euro bei einer Gültigkeit von sechs Monaten
- 80,00 Euro bei einer Gültigkeit von einem Jahr
-> die Erhebung erfolgt per Gebührenbescheid

Gebührenbefreiung wird gewährt bei:
- Merkzeichen H oder BL
- Bezug von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (Nachweis erforderlich)
- Bezug von Leistungen nach dem Bundesversorgungsgesetz (Nachweis erforderlich)
Fachdienste
Zuständige Mitarbeiter
Benötigte Dokumente Für den Erstantrag:
- ein aktuelles Lichtbild
- Adressen des Haus- und Facharztes, Adressen der Kliniken

Für den Änderungsantrag:
- den aktuellen Schwerbehindertenausweis
- Adressen des Haus- und Facharztes, Adressen der Kliniken

Für den Verlängerungsantrag:
- den aktuellen Schwerbehindertenausweis
- ein aktuelles Passfoto, wenn eine Verlängerung nicht mehr möglich ist
Zurück