Dienstleistungen

Jahresabschluss

Der kommunale Jahresabschluss besteht aus:

  • der Ergebnisrechnung,
  • der Finanzrechnung,
  • den produktorientierten Teilrechnungen,
  • der Bilanz sowie
  • dem Anhang.


Weiterhin ist ein Lagebericht beizufügen.

Mit dem Jahresabschluss wird darüber Auskunft gegeben, inwiefern die im Haushaltsplan geplanten Einnahmen und Ausgaben erzielt wurden sowie die finanzwirtschaftlichen Annahmen eingetreten sind.

 

Fachdienste
Zuständige Mitarbeiter
Globale Rechtsgrundlagen
  • Gemeindeordnung NRW
  • Gemeindehaushaltsverordnung NRW
Zurück