Lengerich lohnt

Kulturelle Vielfalt an vielen Standorten

Lengerich lohnt – auch kulturell hat unser kleines Städtchen einiges zu bieten! Ob in der Gempt-Halle, in den Kirchen, auf dem Rathausplatz, im Kulturforum, in der LWL-Klinik… Viele unterschiedliche Plätze und Orte geben den Bürgerinnen und Bürgern sowie den zahlreichen Gästen die Möglichkeit, Kultur zu genießen.

Dabei wächst das Angebot ständig! Das neueste Mitglied in der „Familie“ ist die Reihe „Band im Bistro“, die im Jahr 2018 erstmals im Bistro der Gempt-Halle durchgeführt wurde.

Des Weiteren hat sich „Rock am Rathaus“ richtig etabliert: das Event, das eigentlich für einen Sommer angedacht war, geht im Jahr 2019 bereits in die 4. Runde und die Gästezahl wird von Donnerstag zu Donnerstag (an diesem Tag finden die kleinen Konzerte statt) größer und größer.

Aber auch die vielen Highlights, die seit Jahren bestehen, machen das Angebot immer wieder aufs Neue bunter: nicht wegzudenken ist die Sylvester-Aufführung des „ThiK“ (Theater in der Klinik). Ehemalige des Hannah-Arendt-Gymnasiums verabschieden den letzten Abend des Jahres immer mit einer lustigen Komödie, die die Bauchmuskeln nochmal ordentlich strapaziert.

Und auch die Gempt-Soireen – eine Kooperationsveranstaltung des Kulturforums der Stadtsparkasse, der Gempt-Halle und der Gesellschaft zur Förderung der westfälischen Kulturarbeit – zu Beginn eines jeden Jahres ist immer mit hochkarätigen Musikern der klassischen Musik besetzt und zieht die Zuschauer in ihren Bann.

Auch die monatlichen Events wie z.B. Vorhang auf, das Jazz Bistro oder Jazz im Römer sind ein fester Bestandteil des Lengericher Kulturangebotes.
Genauso wie die Veranstaltungen des Kulturforums der Stadtsparkasse – wunderbare Lesungen von prominenten Autorinnen und Autoren die sich gerne hier vor Ort die Ehre geben und aus ihren aktuellen Büchern vortragen.

Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Konzerte in den städtischen Kirchen oder in der Gempt-Halle sowie der Frühjahrsmarkt, der Holländische Markt, das Brunnenfest, der Römermarkt und zum Abschluss der Krippenmarkt rund um die Stadtkirche im Herzen Lengerichs!

Eigentlich müsste man sämtliche Events einzeln genauer beleuchten, aber am besten macht sich jeder dazu sein eigenes Bild und besucht die vielfältigen Angebote! Hier ist für jeden etwas dabei!

"Lengerich lohnt" ist eine Aktion, die von dem Unternehmen "nöske marketing & kommunikation" ins Leben gerufen wurde. Alle, die eine eigene Homepage betreiben, können sich an der Aktion beteiligen und ihre Gedanken, warum sich Lengerich lohnt, auf ihrer Homepage veröffentlichen und sich mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlinken. 

Hier erfahren Sie mehr darüber, warum sich Lengerich lohnt: