Märkte & Feste in Lengerich

Feste sollten gefeiert werden, wie sie fallen - feiern Sie mit!

Hier finden Sie den aktuellen Veranstaltungskalender für das Jahr 2019 und nachfolgend eine Übersicht der (zumeist) jährlich wiederkehrenden Märkten & Feste in Lengerich: 

  • Brunnenfest

    Brunnenfest

    (immer am 3. Samstag im Juni)

    Morgens um 11.00 Uhr beginnt die Veranstaltung mit einem abwechselungsreichen Programm auf und neben den Bühnen. Natürlich wird auch für die kleinen Besucher so Einiges geboten.

    Die Geschäfte sind bis 18.00 Uhr geöffnet.

    Ab 20.00 Uhr ist dann Partytime - mit Live-Musik vom Feinsten!

    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Gartentag

    Gartentag

    Der Gartentag findet alle zwei Jahre im Innenhof der LWL-Klinik statt. Mehr als 50 heimische und überregionale Aussteller zeigen auf dem Gartentag alles, was das Herz der Gartenliebhaber begehrt. Von Pflanzen über Dekorationen, Hübsches und Nützliches für die Arbeit im Garten sowie kulinarische Köstlichkeiten - alles zum Thema Garten ist hier zu finden!

    Nähere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage des Gartentags unter www.lengericher-gartentag.de oder beim Stadtmarketingverein Offensive Lengerich e.V. unter www.offensive-lengerich.de.

  • Holländischer Markt

    Holländischer Markt

    (immer am 3. Sonntag im Mai)

    Der größte Holländische Markt Deutschlands lockt Jahr für Jahr tausende Besucherinnen und Besucher nach Lengerich. Hier wird alles angeboten, was unser Nachbarland zu bieten hat: Ob Käse, Wurst und Poffertjes oder Blumen, Holzschuhe und Fisch - typisch holländisch eben.

    Über 30 Händler von den Wochenmärkten aus Enschede und Hengelo freuen sich darauf, ihre Waren anzubieten.

    Die Geschäfte sind von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet und auch der Flohmarkt lockt mit tollen Angeboten.

    Alle Informationen dazu finden Sie hier.

  • Krippenmarkt

    Krippenmarkt

    In der Ev. Stadtkirche kann an diesem Wochenende eine der schönsten und größten Krippenausstellungen der Region bewundert werden. Über 60 Krippen sowie Ikonen und Nussknacker unterschiedlichster Art werden hier gezeigt. An der Kirche und in der Fußgängerzone laden diverse Händler, Vereine und Kindergärten zum Verweilen auf dem Krippenmarkt ein.

    Am Samstag und Sonntag des Marktes findet in der Stadtsparkasse wieder die beliebte Kunsthandwerkerausstellung statt.Dies alles ergänzt durch ein abwechselungsreiches Programm sorgt für die richtige Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

    Alle Informationen dazu finden Sie hier.

  • Lengericher Lenz

    Lengericher Lenz

    (immer am 2. Wochenende im April)

    Die Mischung macht's! Das abwechselungsreiche Angebot macht den "Lengericher Lenz" alljährlich im April zum Publikumsmagneten.

    Der große Automarkt, die Immobilia der Stadtsparkasse, zahlreiche Aussteller rund um das Thema Garten und Blumen, die Messe in der Gempt-Halle, Weindorf, Flohmarkt und verkaufsoffener Sonntag bringen Spaß für die ganze Familie.

    Alle Informationen finden Sie hier.

  • Lengericher Sportschau

    Lengericher Sportschau

    Die Lengericher Sportschau ist eine Sportlerehrungen mit buntem Rahmenprogramm, die jährlich am ersten Samstag im März in der Dreifachsporthalle stattfindet.

    Veranstalter ist der Stadtsportverband Lengerich e.V.  

  • Maibaumrichten

    Maibaumrichten

    Das Maibaumrichten hat in Lengerich Tradition: am Sportplatz im Ortsteil Hohne (immer am 30. April) und am Rathausplatz wird dieser Brauch - verbunden mit einem großen Rahmenprogramm - jedes Jahr aufs Neue gefeiert.

  • Römermarkt

    Römermarkt

    (immer am 2. Sonntag im Oktober)

    Mit zahlreichen Ausstellern und Aktionen rund um den Herbst lockt dieser abwechselungsreiche Markt die Besucherinnen und Besucher nach Lengerich. Ob die Oldtimertreckerschau, Holzspalter und Baumwurzelfräse oder rollende Waldschule - hier gibt es viel zu sehen und zu erleben! So können Groß und Klein einen schönen Tag verbringen.

    Natürlich sind die Geschäfte von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet und auch beim Flohmarkt kann man so manches Schnäppchen machen!

    Alle Informationen dazu finden Sie hier.

  • Schaftag

    Schaftag

    Alle zwei Jahre sind die Hauptakteure einer Veranstaltung keine Menschen, sondern Schafe! Während des Schaftages in Lengerich-Wechte dreht sich alles um Naturschutz, regionale Produkte und den geschichtlichen Ursprung der Region.

    Die Attraktion ist der Auf- und Abtrieb der 400-köpfigen Schafherde.

    Organisiert wird der Schaftag von dem Stadtmarketinverein Offensive Lengerich e.V. Auf der Homepage www.offensive-lengerich.de erhalten Sie nähere Informationen.

  • Stöppelmarkt

    Stöppelmarkt

    Der Lengericher Stöppelmarkt ist eine Kirmes, die immer am 2. Wochenende im August stattfindet.

    Organisiert wird die Veranstaltung von den Schaustellern.

  • Weihnachtsmarkt auf Gut Erpenbeck

    Weihnachtsmarkt auf Gut Erpenbeck

    Jährlich am 3. Advent findet der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Gut Erpenbeck statt. Eine familiäre, stimmungsvolle und gemütliche Weihnachtsatmosphäre mit regionalen Spezialitäten, Glühwein am Lagerfeuer, Kinderanimation, Kaffee, Kuchen, warmen regionalen Gerichten in der beheizten Schlemmerscheune, Weihnachtsbaumverkauf und vieles mehr.

    Erleben Sie die weihnachtliche Atmosphäre mit ca. 100 Ständen auf dem Gut Erpenbeck, dem Gräftenhof im Münsterland!

    Das Gut Erpenbeck bietet extra einen Shuttle-Service an, damit die Besucherinnen und Besucher das Gut bequem erreichen können. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Homepage unter www.gut-erpenbeck.de.

  • Wochenmarkt

    Wochenmarkt

    Ganzjährig lädt jeden Mittwoch und Samstag der Lengericher Wochenmarkt auf dem Alwin-Klein-Parkplatz zum Besuch und Frischekauf ein.

    Jeweils von 7.00 Uhr bis 12.30 Uhr bietet eine Vielzahl von Händlern ein buntes Sortiment von Fisch und Fleisch, Obst und Gemüse, Käse und Backwaren bis hin zu Pflanzen und Deko-Artikeln an.